Zwiebelsuppe - Eine tolle Low-Carb Suppe für jede Gelegenheit

Zwiebelsuppe – Eine tolle Low-Carb Suppe für jede Gelegenheit

Zwiebelsuppe – Eine tolle Low-Carb Suppe für jede GelegenheitZubereitungszeit: 15 min.Kochzeit: 15 min.Arbeitszeit: 30 min.Zwiebelsuppe - Eine tolle Low-Carb Suppe für jede GelegenheitZusammenfassungZwiebelsuppe – gesund & köstlich. Die Zwiebel schützt Zellen, wirkt antibakteriell & verbessert deine Blutfettwerte. Ideal für eine Low-Carb Ernährung.

5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenPortionen

Anz. Portionen: 2

Zwiebelsuppe – Eine tolle Low-Carb Suppe für jede GelegenheitBewertung

(Low Carb Kompendium) – Eine kräftige Zwiebelsuppe ist ein absolutes Highlight, nicht nur in der Französischen Küche. Wir essen regelmäßig Zwiebelsuppe und sind richtige Fans davon.

Die Zwiebelsuppe punktet aber nicht nur als kulinarische Köstlichkeit, sondern auch durch ihre Wirkung auf deine Gesundheit.

Die Zwiebel schützt Zellen, wirkt antibakteriell und verbessert deine Blutfettwerte. Damit ist die Zwiebelsuppe auch zur Unterstützung beim Abnehmen und in einer Low-Carb Ernährung absolut geeignet und darf auch in keinem Low-Carb Ernährungsplan fehlen. 🙂

Du kannst die Zwiebelsuppe nicht nur als Vorsuppe nutzen, sondern auch als kleines Mittagessen, zum Abendessen oder einfach für den kleinen Hunger zwischendurch.

Ich wünsche Dir einen guten Appetit!

PS: Wenn Du auch so gerne Suppen isst, empfehle ich dir unsere schnelle Mandel-Sahne Hühernsuppe – ein Gedicht sag ich dir! 🙂

Kochutensilien & Zutatenauswahl, die Du benötigst

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

  • 250 g Zwiebeln
  • 100 g Emmentaler gerieben
  • 400 ml Rindfleischbrühe
  • 3 Esslöffel Sherry trocken
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Schwarzer Pfeffer
  • 1 Olivenöl

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für 2 Portionen. Die Vorbereitungszeit sowie Kochzeit betragen jeweils 15 Minuten.

shadow-ornament

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise. 

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
86 361 3,9 g 6,3 g 4,3 g
shadow-ornament

Die Zubereitung

1. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.  Solltest Du bei Oberhitze / Unterhitze backen, dann wähle 200 Grad.


2. Die Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden und in einem mittleren Topf ca. 10 Minuten mit etwas Olivenöl anschwitzen bis die Zwiebeln glasig sind.


3. Anschließend die Rindfleischbrühe, die Worcestershiresauce und den Sherry hinzugeben und für weitere 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.


4. Die Suppe in Suppentassen füllen und mit dem Emmentaler bestreuen. Anschließend für 5 Minuten im Backofen überbacken. Wenn der Emmentaler geschmolzen ist, aus dem Ofen nehmen und servieren.

Eine richtig leckere Zwiebelsuppe

Eine richtig leckere Zwiebelsuppe

shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die Low Carb Zwiebelsuppe bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament
Twitter Facebook //WhatsApp Google+ Pin It

Das Teilen & Verlinken unserer Low Carb Rezepte & Artikel inkl. der Vorschaubilder in sozialen Medien oder Webseiten ist ausdrücklich erlaubt & erwünscht. Alle Texte sowie Bilder auf Low Carb Kompendium sind jedoch urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich mit unserer Genehmigung kopiert werden (z.B. Screenshots).

Kennst Du schon unsere tolle & hilfsbereite Low Carb Gemeinschaft auf Facebook? Wir sind bereits über 30.000 Low Carber, die sich regelmäßig austauschen & unterstützen. Melde dich jetzt an & werde ein Teil der Low Carb Community. Dort stehen auch wir, Andy & Diana, kostenlos mit Rat & Tat für deinen Low Carb Lifestyle zur Seite.

Zur Gruppe https://lowcarbkompendium.com/lowcarbgruppe



Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*