Low-Carb Rezepte

Weißes Chili Low Carb

Weißes Chili Low Carb

(Low Carb Kompendium) – Chili muss nicht immer dunkel sein, den Beweis liefert unser ganz besonderes weißes Chili Low Carb mit nur 5,6 Gramm Kohlenhydrate auf 100 Gramm Chili 🙂

Das ist lecker und gesund mit Pute und tollen Gewürzen gemacht. Außerdem ist dieses weiße Chili Low Carb ganz schnell gemacht und gelingt immer.

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Weißes Chili Low Carb - Die Zutaten:

  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 Knolle Sellerie
  • 1 gelbe Paprika
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 600 g Putenhackfleisch
  • 500 g Weiße Bohnen gegart
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 100 g griechischer Joghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Limettensaft
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1 TL Koriander
  • Cayennepfeffer
  • Salz

Diese Menge der Zutaten reicht für ca. 4 Portionen

shadow-ornament

Weißes Chili Low Carb - Die Nährwerte:

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
66 277 5,6 g 1,4 g 8,1 g
shadow-ornament

Weißes Chili Low Carb - Die Zubereitung:

1. Wasche die gelbe Paprika und schneide sie in kleine Stücke. Schäle den Sellerie und schneide eine Hälfte in kleine Würfel. Putze die Frühlingszwiebeln und schneide sie in feine Ringe.


2. Ziehe die Zwiebeln und die Knoblauchzehen ab und schneide beides in Würfel. Erhitze das Olivenöl in einer großen Pfanne und brate darin die Zwiebeln und den Knoblauch glasig an.


3. Gib nun das Putengehackte mit in die Pfanne und brate es krümelig. Solltest Du kein Putenhackfleisch bekommen, so kannst Du auch ganz einfach Putenschnitzel klein schneiden und anschließend in der Küchenmaschine zu Hackfleisch häckseln. Mit einem eigenen Fleischwolf ginge das natürlich noch einfacher.

Weißes Chili Low Carb: Das Putenhackfleisch anbraten


4. Lösche das Gehackte mit der Hühnerbrühe ab und gib die klein gewürfelte Sellerie und die Paprikastücke mit hinein. Füge auch die Gewürze zum weißen Chili Low Carb hinzu: Den Kreuzkümmel, den Koriander, den Oregano und die Chiliflocken.


5. Wenn Du weiße Bohnen aus der Dose nutzt, dann gieße diese ab und gib sie zum heiß werden mit in die Pfanne. Du kannst natürlich auch die Bohnen ganz frisch kochen, dann koche so viele Bohnen, dass Du ca. 500 g fertig gekochte weiße Bohnen erhältst und gib diese zum Chili.


6. Streue die Frühlingszwiebelringe ins weiße Chili und rühre den Limettensaft ein. Würze alles nach deinem Geschmack mit Salz und Cayennepfeffer.

Weißes Chili Low Carb Rezept

Serviere das weiße Chili Low Carb mit einem Esslöffel voll griechischem Joghurt als Garnierung. Guten Appetit.


 

Tags

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu