Low-Carb Rezepte

Thunfisch-Frikadellen 🤩 Lecker, proteinreich & Low-Carb ❤️

Unsere Low-Carb Thunfisch-Frikadellen sind nicht nur besonders lecker, sondern auch proteinreich und ideal für deine Low-Carb Ernährung geeignet  🥰 Lass es dir schmecken! 🤩

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!

Abonniere uns jetzt auf Youtube!

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

Für die Frikadellen:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1/4 Bund Petersilie
  • 2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft
  • 1 Ei (M)
  • 2 EL fettarmer Frischkäse
  • 2 EL Sesamsamen
  • 1 1/2 EL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Thymian gerebelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL neutrales Öl

 

Für den Joghurtdip:

  • 1/4 Bund Schnittlauch
  • 2 Stiele Basilikum
  • 100 g griechischer Joghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Xylit (Birkenzucker)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für 2 Portionen.

Für die Zubereitung kannst du ungefähr 30 Minuten einkalkulieren, für das Braten ca. 15 Minuten.

shadow-ornament

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
144 602 1,5 g 8,2 g 15,9 g
shadow-ornament

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/6Cqfq3RjR-g

 

shadow-ornament

Die Zubereitung

1.

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken.


2.

Den Thunfisch abgießen und die restliche Flüssigkeit gut ausdrücken.


3.

Den abgetropften Thunfisch mit Zwiebel, Petersilie, Ei, Frischkäse, Sesam sowie Flohsamenschalen, Senf und den Gewürzen in einer Schale vermengen. Dann kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Frikadellen Masse 15 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.


4.

Währenddessen für den Joghurtdip den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in fein schneiden. Die Basilikumblätter von den Stielen lösen und hacken.


5.

Den Joghurt mit dem Schnittlauch, Basilikum, Olivenöl sowie Xylit verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.


6.

Aus der Thunfischmasse gleichmäßige Frikadellen formen. Dann die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und die ersten Frikadellen darin rundum braten. Das restliche Öl in die Pfanne geben und die letzten Frikadellen ebenso braten.

Die Thunfisch-Frikadellen mit dem Joghurtdip servieren.


 

Thunfisch-Frikadellen
bewertet 0 Sterne0
Portionen
Küche
Low-Carb
Mahlzeit
  • Deine Bewertung



Unsere Low-Carb Thunfisch-Frikadellen sind nicht nur besonders lecker, sondern auch proteinreich und ideal für deine Low-Carb Ernährung geeignet 🥰

Nährwerte


144 Kcal / 100 g

Zutaten


1 kleine Zwiebel
1/4 Bund Petersilie
2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft
1 Ei (M)
2 EL fettarmer Frischkäse
2 EL Sesamsamen
1 1/2 EL gemahlene Flohsamenschalen
1 TL Senf, mittelscharf
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Thymian gerebelt
Salz
Pfeffer
2 EL neutrales Öl
1/4 Bund Schnittlauch
2 Stiele Basilikum
100 g griechischer Joghurt
1 EL Olivenöl
1 Prise Xylit (Birkenzucker)

Anleitung


Vorb.
35
Kochen
15
Gesamt
50

Tags

Ähnliche Artikel

Close