Low Carb Rezepte mit Mandeln

Low Carb Rezepte mit Mandeln

Schoko-Käsekuchen – So herrlich saftig & Low-Carb

(Low Carb Kompendium) – Wie heißt es so schön – wer die Wahl hat, hat die Qual? Aber damit ist jetzt schluss! Für alle, die sich bis jetzt immer entscheiden mussten, ob sie lieber einen saftigen Schokoladenkuchen oder doch lieber einen leckeren Käsekuchen genießen wollen, gibt es jetzt die ultimative Lösung: Unseren Low-Carb Schoko-Käsekuchen 🙂

Der Schoko-Käsekuchen ist herrlich saftig,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Avocado-Chia-Power-Frühstück mit Beeren – Low-Carb & schnell gemixt

(Low Carb Kompendium) – Die Avocado ist die Low-Carb Frucht schlechthin und Chia-Samen als Powerfood liegen voll im Trend. Wir haben für dich aus der Avocado als gesunde Hauptzutat, aus Chia-Samen, erfrischendem griechischen Joghurt und blauen Beeren ein leckeres Power-Frühstück gezaubert, dass Du bei Bedarf auch gut vorbereiten und mitnehmen kannst.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , ,

Marmorkuchen-Muffins – So saftig, lecker und Low Carb

(Low Carb Kompendium) – Der klassische Marmorkuchen als Low-Carb Variante in fluffige, saftige und so köstliche Muffins verpackt. Dieses Low-Carb Rezept wirst Du lieben 🙂

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachkochen, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , ,

Lebkuchenhaus – Low-Carb, selbstgemacht und liebevoll verziert

(Low Carb Kompendium) – Die Weihnachtszeit ist nicht nur wunderbar bunt, auch die guten alten Märchen werden gerne mal wieder an den beschaulichen Weihnachtsabenden hervorgeholt.

Was passt zu dieser Zeit besser als ein liebevoll verziertes selbstgemachtes Lebkuchenhaus?  Natürlich Low-Carb und ohne Zucker aus tollen Zutaten gbacken.

Damit das Häuschen auch sicher gelingt gibt es eine wunderschöne Backform,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , ,

Vanillekipferl Low-Carb – Leckere Vanillekipferl (fast) ohne Kohlenhydrate

(Low Carb Kompendium) – Die Vor-Weihnachtszeit ist doch die schönste Zeit 🙂 So viele wunderbare Naschereien und Leckereien gibt es zu backen und auszuprobieren. Auch wenn Du deine Ernährung auf Low-Carb umgestellt hast, musst Du dennoch auf keine Weihnachtsnascherei verzichten.

Diese herrlichen Low-Carb Vanillekipferl dürfen auf deiner Liste von Low Carb Weihnachtsgebäck nicht fehlen 😉

Damit Du für deine Vanillekipferl Low-Carb alles griffbereit hast,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , ,

Weihnachtsschmarrn Low-Carb mit Äpfeln & Mandeln

(Low Carb Kompendium) – Dieser leckere süße Weihnachtsschmarrn passt mit seinen weihnachtlichen Zutaten wunderbar in die besinnliche Weihnachtszeit und ist obendrein Low-Carb. Der Weihnachtsschmarrn schmeckt allerdings auch das ganze Jahr über köstlich als Nachtisch und als süßes Frühstück 😉

Dieses Low-Carb Rezept fällt unter die Kategorie „kohlenhydratreduziert“ und ist nicht geeignet für eine strenge Low-Carb Ernährung wie zum Beispiel Low-Carb High-Fat.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Mandel-Schokolade Muffins – Low-Carb und saftig

(Low Carb Kompendium) – Schokolade ist für mich immer das Größte 🙂 Muffins liebe ich auch – diese kleinen saftigen Küchlein. Wie gut, dass es diese Leckerei als Low Carb Rezept gibt. Unsere Mandel-Schokolade Muffins kannst Du in deiner kohlenhydratarmen Ernährung ganz ohne Reue genießen.

Unser Muffin-Tipp für dich:

Praktische Muffinformen für deine Low Carb Muffins

Muffin-Silikonformen sind besonders praktisch zum Backen aller Arten von Muffins.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , ,

Apfel-Zitronen-Tarte Low Carb – Ein spritziger Apfelkuchen

(Low Carb Kompendium) – Eine wunderbare saftige Tarte mit leckeren Äpfeln – herrlich 🙂 Ideal für alle, die eine moderate Low-Carb Ernährung wählen. 100 g der Tarte haben nur 6,5 g Kohlenhydrate.

Mit dieser fruchtig-leichten Apfel-Zitronen-Tarte Low Carb begeisterst Du nicht nur Freunde der kohlenhydratarmen Ernährung. Auch Gäste der „normalen“

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Zitronenkuchen Low Carb – Fruchtig lecker und mit wenig Kohlenhydraten

(Low Carb Kompendium) –  Zitronenkuchen gehört praktisch zum Standardrepertoire. Ein Zitronenkuchen ist nicht schwer zu backen und macht durch das erfrischende Aroma der Zitrone richtig gute Laune. So kommt auch an kühlen Tagen schon die Vorfreude auf den nächsten Sommer auf. An warmen Tagen ist so ein leckerer und saftiger Zitronenkuchen Low Carb ohnehin ein Hit 😉

Wenn Du deine Zutaten sorgfältig auswählst und darauf achtest,

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , ,

Spekulatius Low Carb – Himmlisch leckere und würzige Spekulatius.

(Low Carb Kompendium) –  Zu Weihnachten gehört meiner Meinung nach einfach feines Spekulatius. Diese Low Carb Spekulatius sind einfach zum Niederknien lecker und würzig. Die Spekulatius sind wie alle unsere Weihnachtsrezepte Low Carb und passen wunderbar in deine kohlenhydratarme Ernährung.

Viel Spaß beim Backen deiner Spekulatius Low Carb und genieße dieses herrliche Weihnachtsgebäck ganz unbeschwert 🙂

Kochutensilien &

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,

Fruchtiger Blutorangen-Kuchen Low Carb

(Low Carb Kompendium) – Dieser fruchtig-frische Blutorangen-Kuchen Low Carb bringt Sonne auf den Tisch und macht so richtig glücklich 🙂 Der Kuchen hat nur 4,2 g Kohlenhydrate auf 100 g und war schon halb verputzt, bevor ich überhaupt Fotos machen konnte – ich denke, das spricht für sich 😀

Kochutensilien &

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , ,

Low Carb Rumkugeln einfach & lecker selbst machen

(Low Carb Kompendium) – Rumkugeln gehören zu unseren absoluten Lieblings-Naschereien und dürfen zu Weihnachten auf gar keinen Fall fehlen. Wie gut, dass es auch Rumkugeln in einer Low Carb Variante gibt 🙂

Rumkugeln Low Carb selbst zu machen ist auch überhaupt nicht schwer und im Prinzip recht schnell gemacht.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Low Carb Lebkuchen – würzig duftendes Weihnachtsgebäck

(Low Carb Kompendium) – Zur Weihnachtszeit gehören Lebkuchen einfach dazu. Schon meine Oma stand zur Weihnachtszeit ständig in der Küche und hat die leckersten Dinge gezaubert. Zu dieser Zeit war aber das Thema Low Carb noch weit weg und auch Zucker gehörte zum täglichen Gebrauch einfach dazu. Viel mit gesunder Ernährung war da natürlich sehr wenig.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Low Carb Mohnstollen

(Low Carb Kompendium) – Wir lieben Mohn, egal in welcher Form, ob als Kuchen, auf Gebäck oder im Weihnachtsstollen 🙂

Dieser Mohnstollen ist herrlich saftig und so lecker. Wenn Du Mohn auch so liebst, dann wirst Du von diesem Weihnachtsstollen begeistert sein 🙂 Obendrein hat der Mohnstollen auch noch wenig Kohlenhydrate und passt wunderbar in die Low Carb Ernährung.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,

Low Carb Schokoküsse (Schaumküsse) – süß, fluffig, cremig, schokoladig

(Low Carb Kompendium) – Es gibt mittlerweile für so viele liebgewonnene Süßigkeiten eine Low Carb Variante und es kommen zum Glück immer mehr Low Carb Leckereien hinzu. Unser neuestes süßes Rezept für dich sind Low Carb Schokoküsse. Diese Köstlichkeit ist so richtig lecker süß und schokoladig mit einer herrlich fluffigen Creme.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,


Low Carb Rezepte mit Mandeln


Warum du regelmäßig Mandeln in deiner Low Carb Ernährung essen solltest

Immer wieder stolpert man im Internet über den Marketingbegriff Superfood. Oftmals werden irgendwelche exotischen Zutaten in diesem Kontext benutzt. Natürlich dient dieser Begriff ausschließlich dazu, teure Produkte an den Mann bzw. an die Frau zu bringen.

Dabei gibt es im Supermarkt viele Nahrungsmittel, die wirklich gesund sind und im Grunde auch als Superfood deklariert werden könnten. Nur sind diese Zutaten so normal in unserem Einkaufsalltag geworden, dass sie einfach nicht mehr sexy genug sind.

Eine dieser Zutaten sind unter anderem Mandeln. Wenn Du regelmäßig kohlenhydratarm kochst oder backst, solltest Du in deinen Low Carb Rezepten unbedingt Mandeln verwenden. Denn Mandeln sind echte Nährstoffwunder mit einer hohen Energiedichte und wertvollen Fetten.

Bereits drei Portionen Mandeln in der Woche, egal ob als Snack oder als Kochrezept verarbeitet, können unter anderem das Risiko eines Herzinfarktes senken. Zudem sind Mandel ein natürlicher Appetitzügler und können eine Reduktionsdiät auf Low Carb Basis unterstützen.

Dank ihrer guten Nährstoffzusammensetzung können Mandeln bei regelmäßigem Genuss zudem die Gefahr einer Diabeteserkrankung positiv beeinflussen. Bereits 60 g Mandeln am Tag über einen längeren Zeitraum genossen, können die Insulinsensitivität deutlich verbessern.

Nährstoffreich & vitaminreich kochen mit Mandeln

Wer regelmäßig Low Carb Rezepte mit Mandeln genießt, tut seiner Gesundheit etwas Gutes. Zwar liefern Mandeln ordentlich Energie, die insbesondere in einer Reduktionsdiät berücksichtigt werden muss, jedoch ist der Sättigungseffekt immens und gleicht damit den vermeintlichen Nachteil der hohen Energiedichte aus.

Zudem enthalten Mandeln viel Vitamin B und E, Kalzium, Magnesium sowie verschiedene ungesättigte Fettsäuren. Ein weiterer Vorteil von Low Carb Rezepten mit Mandeln ist, dass der Verzehr von Mandeln aufgrund der sekundären Pflanzenstoffe eine positive Auswirkung auf den Cholesterinspiegel haben kann.

Mandeln und der Fettanteil

Mandeln punkten mit einem hohen Fettanteil. 100 g Mandeln enthalten ca. 54 g Fett und passen damit hervorragend in eine Low Carb High Fat Ernährung. Auch bei einer Lebensweise, in der moderat Kohlenhydrate reduziert werden, passen Mandeln als Lebensmittel wunderbar.

Es gibt also vielfältige Gründe, öfter einmal Low Carb Rezepte mit Mandeln in die Ernährung einzubinden. Leider gibt es aber auch bei Mandeln eine kleine Hiobsbotschaft. Wie bei jedem Lebensmittel gibt es auch bei Mandeln einige, die eine Unverträglichkeit gegen die enthaltene Salicylsäure aufweisen.

Hier gibt es aber zum Glück massig Alternativen um dein Essen ohne Kohlenhydrate gesund zu gestalten.