Low-Carb Rezepte

Schweinemedaillons mit Bacon in Sahnesoße – So lecker deftig & Low Carb

Schweinemedaillons mit Bacon in Sahnesoße – Deftig & LeckerZubereitungszeit: 15 min.Kochzeit: 45 min.Arbeitszeit: 60 min.Schweinemedaillons mit Bacon in Sahnesoße - Deftig & LeckerZusammenfassungHier bekommen Fleischlieber die komplette Dosis Fleisch. Feine Schweinemedaillons in Bacon gewickelt & mit einer tollen Sahnesoße abgerundet

5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenPortionen

Anz. Portionen: 2

Schweinemedaillons mit Bacon in Sahnesoße – Deftig & LeckerBewertung

(Low Carb Kompendium) – Veganer und Vegetarier müssen jetzt ganz stark sein. Dieses Low Carb Rezept gibt den Fleischfressern unter uns die volle Dröhnung. Mit feinem Schweinefilet und kräftigem Bacon zubereitet lässt dieser Gaumenschmaus die Herzen aller Fleischliebhaber höher schlagen. Dazu noch eine geniale Sahnesoße, die diese Low Carb Geschmacksexplosion abrundet.

Ich empfehle für dieses Gericht beim Schweinefilet nicht zu geizen und wirklich ein besonderes Stück wenigstens in Bio-Qualität zu kaufen. Wer noch ein wenig mehr Geld investieren mag, kann sich Iberico Schweinefilet und passend dazu den Edelschinken vom Iberico kaufen. Wenn Du ein Genussmensch bist und Fleisch liebst, solltest Du dir wenigstens einmal ein Stück vom iberischen Schwein gönnen.

Wusstest Du schon?

Das Iberico, auch als iberisches Schwein bekannt, ist eine besondere Schweinerasse aus Südwestspanien und Portugal.

Das halbwilde Schwein wird in der freien Natur gehalten und ernährt sich hauptsächlich von verschiedenen Gräsern, Kräutern und Eicheln.

Durch diese besondere Ernährungsweise und der artgerechten Haltung erhält das Iberico seinen charakteristischen, leicht nussigen, Geschmack.

Dank der freien Bewegung und entsprechender Weidehaltung wird in der Muskulatur der Schweine Fett eingelagert, was für eine tolle Marmorierung des Fleisches sorgt.

Das Fleisch vom iberischen Schwein ist sehr reich an Vitaminen sowie Mineralstoffen und ist zudem noch cholesterinarm.

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Schweinemedaillons mit Bacon in Sahnesoße - Die Zutaten:

  • 400 g Schweinefilet
  • 250 g Champignons
  • 10 Scheiben Bacon
  • 250 ml Sahne
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • Salz & Pfeffer
  • Cayennepfeffer nach Geschmack
  • Olivenöl zum braten

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für 2 Portionen. Die Zubereitung inkl. der Kochdauer beträgt ungefähr 60 Minuten.

shadow-ornament

Schweinemedaillons mit Bacon in Sahnesoße - Die Nährwerte:

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
150 629 1,7 g 10,4 g 12,0 g
shadow-ornament

Schweinemedaillons mit Bacon in Sahnesoße - Die Zubereitung:

1.

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Das Schweinefilet in 10 gleich große Stücke schneiden. Jedes Stück vom Schweinefilet mit einer Scheibe des Bacons umwickeln.


2.

Die Pilze unter kaltem Wasser waschen und in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl einfetten und die Pilze auf dem Boden verteilen. Die eingewickelten Filetstücke auf die Pilze setzen.


3.

Die Sahne mit dem Tomatenmark verquirlen, nach Geschmack würzen und über die Schweinemedaillons geben. Im Ofen 45 Minuten backen. Dazu kannst Du einen leckeren Salat reichen. Ich wünsche dir einen guten Appetit.

 

shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die Schweinemedaillons mit Bacon in Sahnesoße bzw. wie dir dieses Low Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

4 Comments

  1. Hui, das war megalecker. Vielen Dank für diese tolle Rezeptidee.
    Wir werden auf jeden Fall weitere Rezepte Ihrer Homepage ausprobieren. Vielen Dank!
    Ihre Familie Kloss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu