Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb - Leckere kohlenhydratarme Kekse

Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb – Leckere kohlenhydratarme Kekse

Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb – Leckere kohlenhydratarme KekseZubereitungszeit: 40 min.Kochzeit: 10 min.Arbeitszeit: 50 min.Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb - Leckere kohlenhydratarme KekseZusammenfassungSchwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb – Dieses herrlich mürbe Gebäck kann dank Low Carb Rezept in der Weihnachtszeit unbeschwert verputzt werden.

5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenStück

Anz. Portionen: 40

Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb – Leckere kohlenhydratarme KekseBewertung

(Low Carb Kompendium) – Ich liebe Schwarz-Weiß-Plätzchen 🙂 Dieses herrlich mürbe Gebäck hat meine Oma immer für die Weihnachtszeit gebacken und das ganze Haus hat wunderbar geduftet. Schwarz-Weiß-Plätzchen gehören zu meinen liebsten Kindheitserinnerungen.

Die Schwarz-Weiß-Plätzchen sehen toll aus, sind auf jedem Weihnachtsteller sehr dekorativ und schmecken Groß und Klein. Dank dieses tollen Low Carb Rezeptes können die Schwarz-Weiß-Plätzchen unbeschwert verputzt werden 🙂

Kochutensilien & Zutatenauswahl, die Du benötigst

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

  • 300 g Butter
  • 200 g Mandelmehl
  • 200 g Weizenkleber (Gluten)
  • 120 g Erythrit
  • 40 g Backkakao
  • Mark einer Vanilleschote

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für 40 Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb. Die Vorbereitungszeit beträgt ca. 40 Minuten. Die Backzeit 10 Minuten. Die reine Wartezeit weitere 60 Minuten.

shadow-ornament

Die Zubereitung

1. Wenn Du Plätzchen oder anderes Gebäck backst, dann lohnt es sich, das Erythrit vorher in einer Kaffeemühle fein zu mahlen. Das fein gemahlene Erythrit lässt sich besser im Teig verarbeiten und es knirschen später keine größeren Erythritkristalle zwischen den Zähnen 😉


2. Vermische anschließend das fein gemahlene Erythrit, das Mandelmehl und das Gluten gründlich miteinander. Kratze mit einem Löffel das Mark aus der Vanilleschote, gib es zur Butter und arbeite es kurz etwas in die Butter ein.


3. Gib nun die Mandelmehl-Mischung zur Butter und verknete beides zusammen zu einem gleichmäßigen Teig. Sollte der Teig noch zu bröckelig sein, kannst Du noch etwas mehr Butter in den Teig einarbeiten.


4. Teile den Teig in zwei Hälften auf. Gib zu einer der Hälften den Backkakao hinzu und verknete beides zu einem glatten dunklen Teig. Wickel beide Teige in Frischhaltefolie ein und lasse sie 1 Stunde im Kühlschrank durchkühlen.


5. Wenn Du die beiden Teige nach dem Durchkühlen aus dem Kühlschrank holst, ist es Zeit, deinen Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorzuheizen.


6. Rolle beide Teighälften möglichst rechteckig und gleich groß aus. Lege dann die beiden Teiglagen aufeinander und drücke sie gut gegeneinander an. Die Teiglage, die unten liegt, wird übrigens später die Außenkante der Plätzchen bilden.


7. Rolle nun die Teiglagen zusammen möglichst fest zu einer Wurst auf, so dass im Querschnitt ein Spiralmuster aus hell und dunkel entsteht. Drücke während des Aufrollens den Teig weiterhin gut an, so dass die einzelnen Teiglagen so gut es geht aneinander haften.


8.

Schneide nun von der Teigwurst mit einem scharfen Messer vorsichtig ca. 0,5 cm dicke Scheiben ab und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Die Plätzchen sollten dabei etwas Abstand zueinander haben.


9.

Schiebe die Schwarz-Weiß-Plätzchen etwa 10 - 12 Minuten in den Backofen. Achte während des Backens darauf, dass die Plätzchen nicht zu dunkel werden, damit das Schwarz-Weiß Muster auch schön zur Geltung kommt. Lasse die Plätzchen nach dem Backen noch auskühlen und fertig sind deine weihnachtlichen Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb. Guten Appetit.

Deine fertigen Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb

Deine fertigen Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb

shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament
Twitter Facebook //WhatsApp Google+ Pin It

Das Teilen & Verlinken unserer Low Carb Rezepte & Artikel inkl. der Vorschaubilder in sozialen Medien oder Webseiten ist ausdrücklich erlaubt & erwünscht. Alle Texte sowie Bilder auf Low Carb Kompendium sind jedoch urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich mit unserer Genehmigung kopiert werden (z.B. Screenshots).

Kennst Du schon unsere tolle & hilfsbereite Low Carb Gemeinschaft auf Facebook? Wir sind bereits über 30.000 Low Carber, die sich regelmäßig austauschen & unterstützen. Melde dich jetzt an & werde ein Teil der Low Carb Community. Dort stehen auch wir, Andy & Diana, kostenlos mit Rat & Tat für deinen Low Carb Lifestyle zur Seite.

Zur Gruppe https://lowcarbkompendium.com/lowcarbgruppe



Veröffentlicht unter Low Carb Rezepte ohne Kohlenhydrate
Schlagworte: , , , , , , , ,
0 comments on “Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb – Leckere kohlenhydratarme Kekse
1 Pings/Trackbacks für "Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb – Leckere kohlenhydratarme Kekse"
  1. […] das Low-Carb Dessert-Rezept kannst Du zum Beispiel wunderbar unsere Schwarz-Weiß-Plätzchen Low Carb […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*