Low-Carb Rezepte

Low-Carb Schokocrossies 😋 Mandel-Schoko-Snack schnell zubereitet

Low-Carb SchokocrossiesZubereitungszeit: 10 min.Kochzeit: 10 min.Arbeitszeit: 20 min.Low-Carb SchokocrossiesZusammenfassungDieses Rezept zeigt dir wie du in kurzer Zeit einen Low-Carb Schoko-Mandel-Snack zubereitest, den du ganz ohne schlechtes Gewissen genießen kannst 😍

4.5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenPortionen

Anz. Portionen: 3

Low-Carb SchokocrossiesBewertung

(Low Carb Kompendium) – Schokocrossies sind schon eine tolle Nascherei. Dieses Rezept zeigt dir, wie du in kurzer Zeit einen Low-Carb Schoko-Mandel-Snack zubereitest, den du ganz ohne schlechtes Gewissen genießen kannst. Doch Vorsicht: Die Low-Carb Schokocrossies haben es wirklich in sich und auch wenn die zubereitete Menge zunächst nach wenig aussieht, füllt sie sehr schnell.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachmachen, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!

 Hier klicken um zum YouTube-Channel zu kommen mit vielen weiteren Low Carb Videos .

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

    • 100 g Mandeln gestiftet
    • 50 g Schokolade (ohne Zucker)
    • 1 TL Erythrit

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 20 Low-Carb Schokocrossies.

Für die Zubereitung kannst Du ungefähr 20 Minuten einkalkulieren.

shadow-ornament

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
563 2354 7,8 g 49,9 g 18,1 g
shadow-ornament

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=r_89Y6F4eS0
shadow-ornament

Die Zubereitung

1.

Gib die Mandeln in eine Bratpfanne und röste sie ohne Öl an bis sie goldbraun sind. Wende sie während des Röstens immer wieder.

Röste die Mandeln goldbraun
Röste die Mandeln goldbraun

2.

Bereite nun den Schoko-Überzug zu. Fülle die Schokolade in Stückchen in eine kleine Metallschale und erhitze diese in einem heißen Wasserbad bis die Schokolade schmilzt.

Erhitze die Schokolade im Wasserbad
Erhitze die Schokolade im Wasserbad

3.

Rühre die Schokolade um und stelle sicher, dass sie gleichmäßig zerlaufen ist. Gib jetzt das Erythrit zur Schokolade hinzu. Die angegebene Menge ist ein guter Richtwert, aber je nach Geschmack kannst du auch mehr oder weniger verwenden. Verrühre die flüssige Schokolade gleichmäßig mit dem Erythrit.


4.

Vermische nun die Schokolade in einer großen Rührschüssel mit den Mandeln.

Mische Mandeln und Schokolade
Mische Mandeln und Schokolade

5.

Nimm dir ein Blatt Backpapier zur Hand und verteile darauf kleine Häufchen der Schoko-Mandel-Mischung.

Zwar noch etwas zu flüssig, aber schon appetitlich anzusehen
Zwar noch etwas zu flüssig, aber schon appetitlich anzusehen

6.

Lasse die Crossies im Kühlschrank abkühlen bis sie hart sind. So schnell sind die himmlisch-leckeren Low-Carb Schokocrossies zubereitet. Guten Appetit!

Unwiderstehlich: Low-Carb Schokocrossies
Unwiderstehlich: Low-Carb Schokocrossies

Low-Carb Schokocrossies in 10 Sekunden

Low-Carb Schokocrossies in 10 Sekunden
Low-Carb Schokocrossies in 10 Sekunden
shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die Low-Carb Schokocrossies gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

2 Comments

  1. Hallo, eure Rezepte sind toll. Nun möchte ich die Desserts ausprobieren……… welche zuckerfreie Schokolade nehmt ihr da? Es gibt einige im Internet, aber ich habe keine Ahnung wie die schmecken und was ich nehmen soll. Im Supermarkt habe ich noch keine gesehen. Danke für all die Inspirationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu