Low-Carb Rezepte

Schoko-Himbeer-Schichtdessert – fruchtig, frisch & Low-Carb

Low-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert – fruchtig & leckerZubereitungszeit: 10 min.Arbeitszeit: 10 min.Low-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert - fruchtig & leckerZusammenfassungLow-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert – Einfach & schnell zubereitetes Low-Carb Dessert mit nur 4 Zutaten in 10 Minuten fertig. So herrlich fruchtig-lecker

5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenPortionen

Anz. Portionen: 2 – 4

Low-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert – fruchtig & leckerBewertung

(Low Carb Kompendium) – Einfach und schnell zubereitete Low-Carb Desserts kann es gar nicht genug geben, oder? 🙂 Für unser Low-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert brauchst Du nur 4 Zutaten und ca. 10 Minuten Zeit. Obendrein schmeckt es nicht nur herrlich fruchtig-lecker, es sieht  auch noch toll aus 🙂

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachmachen, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!

 Hier klicken um zum YouTube-Channel zu kommen mit vielen weiteren Low Carb Videos .

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

  • 500 g Quark 40%
  • 4 EL Xylit oder Süße nach Wahl und Geschmack
  • 1 EL Kakaopulver zuckerfrei (z. B. Backkakao)
  • 150 g Himbeeren TK oder frisch
  • einige Himbeeren zum Garnieren

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 2-4 Portionen.

Für die Zubereitung kannst Du ungefähr 10 Minuten einkalkulieren.

shadow-ornament

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
126 525 3,8 g 7,3 g 7,2 g
shadow-ornament

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=xmlFL8cWJjo
shadow-ornament

Die Zubereitung

1.

Gib 250 g von dem Quark zusammen mit dem Kakaopulver und 2 EL Xylit in eine Schüssel. Rühre alles mit dem Handmixer kräftig durch, bis die Masse schön gleichmäßig cremig ist.

Quark und Kakao cremig verrühren
Quark und Kakao cremig verrühren

2.

Püriere die Himbeeren zusammen mit den übrigen 2 EL Xylit mit dem Stabmixer zu feinem Himbeermus. Stelle die Hälfte des Himbeerpürees zur Seite.

Die Himbeeren mit 2 EL Xylit pürieren
Die Himbeeren mit 2 EL Xylit pürieren

3.

Verrühre die zweite Hälfte des Himbeerpürees mit den restlichen 250 g Quark.

Die Hälfte des Himbeerpürees mit Quark verrühren
Die Hälfte des Himbeerpürees mit Quark verrühren
Fruchtig-cremiger Himbeerquark
Fruchtig-cremiger Himbeerquark

4.

Nun werden die beiden Quarkmassen und das Himbeerpüree in Gläser geschichtet. Welche Schicht zuerst oder zuletzt kommen soll, bleibt dir überlassen.

Ich habe beispielsweise zuerst Schoko, dann Himbeerquark und Himbeerpüree genommen. Diese Schichten nochmals wiederholt und obenauf einige Himbeeren als Garniereung gegeben.

So kann das Schoko-Himbeer-Schichtdessert aussehen
So kann das Schoko-Himbeer-Schichtdessert aussehen

5.

Ein kleiner Hinweis zum Schoko-Himbeer-Schichtdessert: Wähle je nach gewünschter Portionsgröße die dazu passende Dessertgläser aus.

Auch die Anzahl der Schichten kann je nach Portionsgröße variieren. Je größer die Portion oder schmaler das Glas, umso mehr Schichten sind möglich 🙂

Nimm die Gläser deiner Wahl für das Schoko-Himbeer-Schichtdessert
Nimm die Gläser deiner Wahl für das Schoko-Himbeer-Schichtdessert

Du kannst natürlich auch alles in ein großes Glas schichten, am besten eines mit Deckel. Dann ab damit in den Kühlschrank und Du hast einen leckeren Vorrat, von dem Du zwischendurch immer mal wieder naschen kannst, wenn dich die Lust auf ein Schoko-Himbeer-Schichtdessert überkommt 🙂

Guten Appetit :)
Guten Appetit 🙂

Low-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert in 10 Sekunden

Low-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert in 10 Sekunden
Low-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert in 10 Sekunden
shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir das Low-Carb Schoko-Himbeer-Schichtdessert gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.