Low-Carb Rezepte

Salattorte – Low Carb, gesund und ein absoluter Hingucker

Salattorte – Low Carb, gesund und ein absoluter HinguckerZubereitungszeit: 20 min.Arbeitszeit: 35 min.Salattorte - Low Carb, gesund und ein absoluter HinguckerZusammenfassungSalattorte – ein bunter frischer & gesunder Hingucker für deinen Grillabend oder deine Party. Eine leckere Salattorte, die auffällt.
5/span>
    Zutaten
    Zubereitung

ZutatenTorte

Anz. Portionen: 1

Salattorte – Low Carb, gesund und ein absoluter HinguckerBewertung

(Low Carb Kompendium) – Wer sagt denn, dass Torte immer süß sein muss? Eine richtig tolle Torte lässt sich auch aus ungewöhnlichen aber sehr gesunden Zutaten wie Gemüse und Salat zaubern.

Unsere Salattorte schmeckt nicht nur richtig gut, das Prachtstück ist auch ein genialer Hingucker für deinen Grillabend oder deine Party.

Bei der Dekoration der Torte aus buntem Gemüse und Salat kannst Du dich so richtig schön austoben und deiner Fantasie freien Lauf lassen 🙂

Und nun viel Spaß und Kreativität beim Nachbasteln der Salattorte und liebe Grüße Andy & Diana.

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten:

  • 2 Eier
  • ca. 8-10 Blätter Eisbergsalat
  • 1 rote Zwiebel
  • 2-3 Radieschen
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 grüne Paprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 3 kleine Tomaten
  • 400 g Crème Fraîche
  • 200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 2 EL hellen Balsamico
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • 1 EL Erythrit
  • 6 Scheiben Gouda
  • 2 Scheiben gekochter Schinken

Außerdem brauchst Du noch einen Ring, zum Beispiel von einer Springform. Ich habe den Ring von meiner Springform mit 18 cm Durchmesser genutzt.

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für eine Salattorte mit einem Durchmesser von 18-20 cm. Falls Zutaten übrig bleiben sollten, verarbeite das frische Gemüse einfach in einem weiteren leckeren Salat.

Für die Vorbereitung, also das Schnippeln des Gemüses, kannst Du ca. 20 Minuten rechnen. Hinzu kommt noch die Zeit für das Schichten der Torte von ca. 15 Minuten. Da das Verzieren der Torte sehr individuell ausfallen kann, kann auch die Zeit dafür sehr variieren - je nachdem, wieviel Fantasie Du hast 😉

shadow-ornament

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
179 749 3,4 g 15,2 g 6,7 g
shadow-ornament

Das Rezept-Video:

shadow-ornament

Die Zubereitung:

Die Zutaten für die Salattorte
Die Zutaten für die Salattorte
1.

Zuerst koche die beiden Eier hart und lasse sie anschließend abkühlen. Am schnellsten geht das in kaltem Wasser.


2.

Wasche das ganze Gemüse unter kalten Wasser gründlich ab und lasse es gut abtropfen. Das Gemüse sollte später, wenn Du die Salattorte schichtest, möglichst trocken sein, damit deine Torte nicht ausläuft 😉


3.

Nun geht es an die Schnippelarbeit: Schneide die rote Zwiebel in halbe Ringe, die Radieschen, die Salatgurke und die Tomaten in Scheiben. Die Paprikaschoten schneide in dünne Streifen. Die beiden Eier werden ebenfalls in Scheiben geschnitten - am besten geht das mit einem Eierschneider.

Am Anfang steht die Schnippelarbeit
Am Anfang steht die Schnippelarbeit

Behalte für die spätere Garnierung eine Hand voll Salatgurkenscheiben, einige Zwiebelringe und die Radieschenscheiben zurück.


4.

Nun fehlt noch die Salatsauce: Gib dafür die Crème Fraîche, den Frischkäse, den Senf, den Balsamico, das Paprikapulver, Pfeffer nach Geschmack, Salz nach Geschmack und das Erythrit in eine Schüssel. Rühre alles zusammen mit einem Schneebesen glatt.

Die Salatsauce ist schnell angerührt
Die Salatsauce ist schnell angerührt

5.

Nun geht es ans Schichten der Salattorte. Nimm dazu einen großen Teller und platziere darauf deinen Ring. Für den Boden der Salattorte nutzen wir 2-3 Blätter Eisbergsalat, die wir so anordnen, dass der Salat den Tellerboden im Ring vollständig bedeckt. Auf den Eisbergsalat kommt nun eine Schicht aus zwei Scheiben Gouda. Den Gouda bestreichen wir mit ca. 2 Esslöffeln voll Salatsauce.

Schicht für Schicht wächst die Salattorte
Schicht für Schicht wächst die Salattorte
shadow-ornament
6.

Die Salattorte wird nach und nach Schicht für schicht aufgebaut, wobei jede Schicht an die Runde Form angepasst wird. Drücke auch hin und wieder die Schichten im Ring schön fest. Nach der dritten Schicht mit der Salatsauce auf dem Gouda habe ich meine Zutaten folgendermaßen weiter aufgeschichtet:

  • Salatgurkenscheiben,
  • die Streifen der roten Paprika,
  • Salatsauce,
  • Eisbergsalat,
  • Salatsauce,
  • die beiden Scheiben gekochter Schinken,
  • die halben Ringe der roten Zwiebel,
  • die Tomatenscheiben,
  • die Eierscheiben,
  • Salatsauce,
  • Eisbergsalat,
  • Salatsauce,
  • gelbe und grüne Paprika.

Den Abschluss bilden die restlichen 4 Scheiben Gouda.

shadow-ornament
7.

Löse nun den Verschluss des Springformringes und nimm den Ring ab. Die gesamte Salattorte wird nun rundherum mit Salatsauce bestrichen. Die Zutaten für die Salatsauce habe ich so berechnet, dass genügend Salatsauce vorhanden sein sollte.

Käse als letzte Schicht und dann kommt rundherum Salatsauce
Käse als letzte Schicht und dann kommt rundherum Salatsauce

Ich hatte sogar noch etwas Salatsauce übrig, die ich einfach in einer kleinen Tupperdose im Kühlschrank kalt gestellt habe. So habe ich für eventuell restliches Gemüse gleich noch Salatsauce da 🙂

shadow-ornament
8.

Nun kommt der kreative und somit schönste Teil dieses Rezeptes - das Verzieren der Salattorte. Ich habe mit kleinen Ausstechformen aus Gurkenscheiben kleine Blüten gestanzt, halbe Radieschenscheiben als Blätter genutzt und einige halbe Zwiebelringe als Blumenstiele verwendet. Ein paar kleine rote Herzchen aus den Endstücken der Radieschen geben nochmals extra Farbtupfer.

Der schönste Teil des Rezeptes: Das Verzieren
Der schönste Teil des Rezeptes: Das Verzieren

Diese Verzierung ist natürlich nur ein Vorschlag, Du kannst diese Garnierung für deine Salattorte nach deinen Wünschen abändern, ergänzen oder auch vollkommen anders gestalten. Wir wünschen dir viel Spaß dabei 😀

Übrigens: Wenn Du die Salattorte länger (über Nacht) im Kühlschrank stehen lässt, dann verliert sie Wasser und wird dadurch fester.

Lecker frische bunte Salattorte :D
Lecker frische bunte Salattorte 😀
shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die gesunde bunte Salattorte geschmeckt hat bzw. wie dir dieses Low Carb Rezept gefallen hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

19 thoughts on “Salattorte – Low Carb, gesund und ein absoluter Hingucker”

  1. Mega leckere Salattorte,auch die aderen Rezepte sind super lecker, habe schon einige ausprobiert,danke für die tollen rezepte und macht weiter so.

    Lg Nicole

    1. Hallo Nicole,

      vielen Dank für dein positives Feedback zu unseren Low-Carb Rezepten. Lob ist immer schön zu lesen. 🙂

      LG Andy

    2. Danke für dieses tolle Rezept habe die Torte heute gemacht es ist ein Traum und man kann sie nach eigener Wahl verändern. Habe schon Pläne für die nächste Torte gemacht. Nur fand ich persönlich die Creme war zu knap da mach ich das nächste mal etwas mehr von. Ansonsten prima Rezept.

  2. Hallo zusammen,
    Habe die salat Torte am Wochenende mit meiner Schwester zusammen gemacht und sie war mega lecker! Selbst mein Schwager ,der angst vor Vitaminen hat,fand sie super!
    Danke euch!!

    LG Bine

  3. Super lecker … Wirklich zu empfehlen . Wer noch zusätzlich Kalorien sparen will , kann auch mageren Frischwasser nehmen. Schmeckt auch

  4. Super tolle Rezepte! Heute den Nusskuchen und die Salattorte gemacht.Die Spinat-Lachsrolle war auch so lecker.Freue mich schon auf weitere Rezepte.

  5. Die Menge der Zutaten habe ich erhöht, da ich nur einen 26er Tortenring hatte! Das war die richtige Entscheidung denn die Salattorte kam soooo gut an – einfach SPITZE!!!
    Habe sie ein paar Stunden im Kühlschrank gekühlt und erst kurz vor dem Essen raus gegeben – war erfrischend und köstlich.
    Danke an Andy und Diana – alle Rezepte, die ich bis jetzt probiert habe, waren gelingsicher und köstlich 👍

  6. Hallo
    Tolle Salattorte für unser Taufessen 🙂
    Habe die Hälfte der (Kräuter-)Crème Fraîche mit Nature Jogurt ersetzt und Light-Frischkäse benutzt. Sehr lecker.

  7. salattortenrezept gelesen und werde übermorgen mein glück versuchen lass euch wissen wie es geworden ist lg ilona

  8. Hallo, gerade eben unsere erste Salat Torte deniert.. 😀
    Sie war wirklich gut.
    Ist nicht das einzigste gewesen, und war auch sicher nicht das letzte was wir hier ausprobiert haben!
    So langsam hole ich einen nach dem anderen meiner Familie ins LCHQ Boot, nachdem sie mich am Anfang belächelt haben…. 😉
    MFG
    S.Fiebig

  9. Ich habe gestern die Salattorte gemacht, Musste allerdings noch Dressing nach machen. Heute mit zur Arbeit genommen und meine Kolleginnen waren total begeistert.sie war auch schön fest, wie sie sein sollte. Ein großes Lob an die Macher. Ich bin total begeistert. Vielen Dank für ein so tolles Rezept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x
Folge uns: