Low-Carb Rezepte

Parmesan-Plätzchen – Low-Carb Snack überraschend herzhaft

Parmesan-Plätzchen Low-CarbZubereitungszeit: 10 min.Kochzeit: 15 min.Arbeitszeit: 25 min.Parmesan-Plätzchen Low-CarbZusammenfassungLow-Carb Parmesan-Plätzchen sind ein perfekter Snack für Zwischendurch, wenn du an einem entspannten Abend Lust hast eine herzhafte Kleinigkeit zu naschen.

5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenPlätzchen

Anz. Portionen: 8 – 10

Parmesan-Plätzchen Low-CarbBewertung

(Low Carb Kompendium) – Die Low-Carb Parmesan-Plätzchen sind ein perfekter Snack für Zwischendurch, wenn Du an einem entspannten Abend Lust hast eine herzhafte Kleinigkeit zu naschen.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!

 Hier klicken um zum YouTube-Channel zu kommen mit vielen weiteren Low Carb Videos .

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

  • 3 Eier (Größe M)
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 1TL Paprikapulver rosenscharf
  • Weißer Pfeffer
  • Butterschmalz (Ghee)

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 8 - 10 Plätzchen.

Für die Vorbereitung kannst Du ungefähr 10 Minuten einkalkulieren. Das Braten benötigt ca. 15 Minuten.

shadow-ornament

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
270 1128 1,4 g 23,0 g 15,0 g
shadow-ornament

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=M91jWk1jJbY
shadow-ornament

Die Zubereitung

1.

Schlage die Eier auf und trenne das Eigelb vom Eiweiß. Das Eigelb wird für dieses Rezept nicht benötigt und kann für andere Rezepte verwendet werden.

Trenne die Eier
Trenne die Eier

2.

Schlage das Eiweiß mit einem Handmixer in einer großen Rührschüssel zu Eischnee.

Schlage das Eiweiß zu Eischnee auf
Schlage das Eiweiß zu Eischnee auf

3.

Gib nun den geriebenen Parmesan, das Paprikapulver und etwas weißen Pfeffer nach Geschmack hinzu und vermische die Zutaten vorsichtig miteinander.

Vermische den Eischnee mit dem Parmesan und den Gewürzen
Vermische den Eischnee mit dem Parmesan und den Gewürzen

4.

Erhitze etwas Ghee in einer Pfanne und forme aus dem Eischnee-Teig kleine Plätzchen in der Pfanne. Brate insgesamt ca. 15 Minuten lang die Plätzchen von beiden Seiten, bis sie goldbraun sind.

Brate die Plätzchen von beiden Seiten goldbraun
Brate die Plätzchen von beiden Seiten goldbraun an

5.

Lege die gebratenen Plätzchen kurz auf ein Blatt Küchenpapier und lasse sie abtropfen. Die Parmesan-Plätzchen sind jetzt servierfertig - Guten Appetit!

Leckere Low-Carb Parmesan-Plätzchen
Herzhafte Low-Carb Parmesan-Plätzchen

Low-Carb Parmesan-Plätzchen in 10 Sekunden

Parmesan Plätzchen in 10 Sekunden
Parmesan Plätzchen in 10 Sekunden
shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die Low-Carb Parmesan-Plätzchen gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu