Low-Carb Rezepte

Nussmakronen Low-Carb mit Himbeerfüllung

Nussmakronen Low-Carb mit Himbeerfüllung – kohlenhydratarm backenZubereitungszeit: 30 min.Kochzeit: 15 min.Arbeitszeit: 45 min.Nussmakronen Low-Carb mit Himbeerfüllung - kohlenhydratarm backen

5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenStück

Anz. Portionen: 20

Nussmakronen Low-Carb mit Himbeerfüllung – kohlenhydratarm backenBewertung

(Low Carb Kompendium) – Weihnachtszeit ist eindeutig Backzeit. Zu kaum einer Jahreszeit wird der Backofen so oft genutzt und die Wohnungen mit leckerem Kuchen- und Plätzchenduft durchzogen. Auch wir nutzen die Vorweihnachtszeit gerne zum Backen verschiedener Low-Carb Naschereien aus.

Diese Nussmakronen mit Himbeerfüllung sind so lecker nussig und fruchtig, die sind im Nu weggefuttert 🙂 Die Makronen sind außerdem Low-Carb und gerade zu Weihnachten eine tolle Süßigkeit zum unbeschwerten Genießen. Denn gerade jetzt lauert die Versuchung an jeder Ecke. 😉

Wir haben in diesem Low-Carb Rezept einen fertigen zuckerfreien Fruchtaufstrich verwendet. Wer das nicht möchte, kann auch Himbeeren pürieren, mit etwas Low-Carb Bindemittel andicken und nach Geschmack mit etwas Xylit oder Erythrit süßen.

100 Gramm der Low-Carb Nussmakronen mit Himbeerfüllung haben aber auch so nur 5,8 Gramm Kohlenhydrate und passen so wunderbar als kleine Leckerei in eine kohlenhydratarme Ernährung.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachbacken! 🙂

Kochutensilien & Zutatenauswahl, die Du benötigst

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

Für die Nussmakronen

  • 200 g Haselnüsse gemahlen
  • 100 g Xucker Light (Erythrit)
  • 2 Eiweiß
  • 1 TL Vanille-Paste

Für die Himbeerfüllung

  • 1/2 Pck. Götterspeise Himbeere
  • 100 ml Wasser
  • 50 g Fruchtaufstrich Himbeere (Zuckerfrei)
  • 40 g Xucker Light (Erythrit)

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ungefähr 20 Low-Carb Nussmakronen. Die Vorbereitungszeit beträgt ca. 30 Minuten. Die Backzeit 15 Minuten.

shadow-ornament

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise. 

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
262 1097 5,8 g 22,6 g 7,3 g
shadow-ornament

Die Zubereitung

Die Nussmakronen

1. Das Eiweiß mit der Vanille-Paste leicht schaumig schlagen, es soll nicht steif werden. Die gemahlenen Haselnüsse und den Xucker unterrühren.


2. Aus dem Makronenteig 20 Kugeln formen und diese etwas flacher drücken. Das Ende eines Kochlöffels mit Wasser anfeuchten und damit in jede Makrone eine leichte Vertiefung für die Füllung drücken.


3. Die Makronen 15 Minuten bei 160 Grad (Umluft) backen. Anschließend gut auskühlen lassen.


Die Himbeerfüllung

1. Die 100 ml Wasser erhitzen, es muss aber nicht kochen. Das Wasser von der Kochstelle nehmen und die Götterspeise mit dem Schneebesen einrühren.


2. Den Xucker ebenfalls hinzufügen und so lange rühren, bis sich die Götterspeise vollständig aufgelöst hat. Zum Schluss noch den Fruchtaufstrich einrühren und die Masse 20 - 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.


3. Die Himbeerfüllung noch einmal durchrühren, auf die abgekühlten Makronen verteilen und die Nussmakronen mit Himbeerfüllung genießen.

shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir der Nussmakronen Low-Carb mit Himbeerfüllung bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

2 thoughts on “Nussmakronen Low-Carb mit Himbeerfüllung”

  1. Hallo!
    Wenn ich selbstgemachtes Himbeerpüree (also nur die pürierten Beeren) in die Götterspeise rühre, müßte es doch auch gehen, oder?
    Habe nichts zum Andicken der Beeren hier.

    1. Hallo CG,

      mit pürierten Beeren habe ich das noch nicht getestet, aber mit dem selbstgemachtem Himbeerpüree sollte es auch gehen. Die Götterspeise sollte genug binden. Aber ohne Gewähr – wie gesagt, nicht ausgetestet. Viel Erfolg 🙂

      LG Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren

Close