Anzeige
Low-Carb Rezepte

Low Carb Käsekuchen mit Mohn und Himbeeren

Low Carb Käsekuchen mit Mohn & Himbeeren – Kohlenhydatarm backenZubereitungszeit: 20 min.Kochzeit: 1 std. 10 min.Arbeitszeit: 1 std. 30 min.Low Carb Käsekuchen mit Mohn & Himbeeren - Kohlenhydatarm backenZusammenfassungDer Käsekuchen verfeinert mit Mohn & Himbeeren ist eine richtig leckere Low Carb Alternative zum klassischen Käsekuchen. Unbedingt backen & genießen!

5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenStücke

Anz. Portionen: 12

Low Carb Käsekuchen mit Mohn & Himbeeren – Kohlenhydatarm backenBewertung

(Low Carb Kompendium) – Käsekuchen an sich ist für mich schon die pure Verführung, zum Beispiel unser bester Käsekuchen Low Carb. Der heutige Low Carb Käsekuchen verfeinert mit Mohn und Himbeeren steht dem in Nichts nach.

Der Kuchen ist einfach nur lecker saftig und macht richtig süchtig nach mehr. 🙂 Der ideale Low Carb Kuchen für die Sonntagstafel im Kreise der Familie oder einfach nur als kleiner Happen für zwischendurch.

Wusstest Du schon?

Weiße Schokolade ist gar keine "echte" Schokolade, auch wenn der Name das vermuten lässt. Bei weißer Schokolade wurde der Kakaomasse das Kakaopulver entzogen.

Übrig bleibt die Kakaobutter, ein Milchanteil und etwas Zucker. Trotzdem erfreut sich die weiße Schokolade großer Beliebtheit.

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

 

shadow-ornament

Käsekuchen mit Mohn und Himbeeren - Die Zutaten:

Für den Käsekuchenboden

  • 100 g Mandeln gemahlen
  • 50 g Haselnüsse gemahlen
  • 20 g Butter
  • 20 g Erythrit
  • 1 Ei

Für den Käsekuchen

  • 600 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 150 g Himbeeren frisch oder TK
  • 120 g Schlagsahne
  • 80 g Mohn gemahlen
  • 50 g Weiße Schokolade (zuckerfrei, z.B. mit Xylit)
  • 50 g Erythrit
  • 1 EL Guarkernmehl
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Fl. Buttervanille Aroma

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für 12 Käsekuchen-Stücke. Die Vorbereitung dauert ca. 20 Minuten. Die Backzeit beträgt ca. 70 Minuten.

shadow-ornament

Käsekuchen mit Mohn und Himbeeren - Die Nährwerte:

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

KcalKJKHFettEiweiß
29812453,7 g27,6 g7,6 g
shadow-ornament

Käsekuchen mit Mohn und Himbeeren - Die Zubereitung:

1.

Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Das Ei mit dem Erythrit und der Butter in einer Schüssel mit einem Handmixer schön cremig rühren. Die Gemahlene Mandeln zusammen mit den Haselnüsse unter die Creme mischen und zu einem glatten Teig verrühren.


2.

Eine runde Springform mit Backpapier auslegen, den Käsekuchen-Teig hineinfüllen und gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Den Teig nun für 10 Minuten im Ofen aufbacken und anschließend wieder herausnehmen.


3.

Die Schlagsahne in einen kleinen Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Den Mohn hinzugeben und kurz aufkochen. Achte darauf, dass dir die Schlagsahne nicht anbrennt. Den Topf von der Herdplatte nehmen, die weiße Schokolade in kleine Stücke brechen oder mit einem scharfen Messer kleinhacken und in der Mohn-Schlagsahne langsam schmelzen lassen.


4.

Den Frischkäse mit dem Buttervanille-Aroma, dem Erythrit, dem Guarkernmehl, dem Mark einer Vanilleschote und dem Mohn-Sahne-Gemisch glattrühren. Die Masse auf den vorgebackenen Boden in die Springform füllen. Nun noch die Himbeeren über den Käsekuchen verteilen. Den Kuchen für 60 Minuten backen. Guten Appetit.

Dein fertiger Low Carb Käsekuchen mit Mohn
Dein fertiger Low Carb Käsekuchen mit Mohn
shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir der Low Carb Käsekuchen mit Mohn und Himbeeren bzw. wie dir dieses Low Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament
Tags

omentare

  1. Hallo!
    Sorry das hat jetzt nichts mit diesem Rezept zu tun. Wir haben das Buch gekauft, da gibt es einen Quarkauflauf als Snack. Gerne würden wir den aber mal zum Mittagessen machen.
    Mir kommt die Mengenangabe für 4 Personen nur etwas wenig vor (250 g Quark?)…kann das stimmen?

    Es ist ein super Buch!! Jedes Rezept ist bis jetzt spitze :)!

    Lg

    1. Hallo Eva,

      die Mengenangabe stimmt. Es ist ein Snack und keine vollwertige Mahlzeit. Ein “normaler” Joghurtbecher zum Beispiel hat, je nach Marke, auch “nur” zwischen 150 Gramm und 250 Gramm. 🙂

      Vielen Dank für dein Lob! 🙂

      LG Andy

  2. Ah ok! Könnte man die Menge verdoppeln um es als Mittagessen zu machen, denn wir würden gerne mal etwas Süsses zu Mittag essen. Oder ratet ihr davon prinzipiell ab?

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren

Close

Hole dir jetzt Deine kostenlose
Low-Carb Rezeptesammlung!

Schnapp Dir dein gratis E-Book & abonniere unseren kostenlosen Newsletter. Verpasse keine Neuigkeiten mehr rund um das Low Carb Kompendium!
Jetzt gratis herunterladen!
close-link