Low-Carb Rezepte

Mit Liebe gemacht – Low Carb Frühstück für dein Herzblatt

Low Carb Frühstück für dein Herzblatt – mit Liebe gemachtZubereitungszeit: 15 min.Kochzeit: 30 min.Arbeitszeit: 45 min.Low Carb Frühstück für dein Herzblatt - mit Liebe gemachtZusammenfassungLow Carb Frühstück – Mit diesem Low Carb Rezept kannst Du deinem Herzblatt eine ganz besondere Freude machen und viel Herz zeigen. Überraschung garantiert.

5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenPortion

Anz. Portionen: 1

Low Carb Frühstück für dein Herzblatt – mit Liebe gemachtBewertung

(Low Carb Kompendium) – Es geht doch nichts über ein schönes ausgedehntes Frühstück mit der Liebsten oder dem Liebsten – ob morgens im Bett oder ganz gemütlich am liebevoll gedeckten Frühstückstisch 😀

Mit unserem Low Carb Frühstück kannst Du deinem Herzblatt eine besondere Freude machen und viel Herz zeigen. Überrasche Sie oder Ihn doch mal wieder bei nächster Gelegenheit mit einem mit Liebe gemachten Frühstück und freue dich auf eine schöne morgendliche Zweisamkeit.

Viel Spaß beim Frühstück bereiten und Überraschen wünschen dir Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!

 Hier klicken um zum YouTube-Channel zu kommen mit vielen weiteren Low Carb Videos .

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten:

Für dieses Rezept haben wir bewusst keine Mengenangaben für die Zutaten festgelegt, da die Mengen für ein Gelingen nicht wichtig sind. Mache es dir mit deinem Schatz einfach gemütlich und esst soviel ihr möchtet 🙂

  • Die Lieblingswürste von deinem Schatz (z.B. Wiener oder Bratwurst)
  • Zahnstocher
  • Eier
  • Olivenöl zum Braten
  • Salz
  • Pfeffer
  • kleine längliche Tomaten
  • Ein Stück Paprikaschote in der Farbe deiner Wahl
  • Radieschen
  • alle weiteren Zutaten, die für dich zu einem schönen Frühstück gehören (z. B. Low Carb Brot oder Brötchen, Käse oder frischer Kaffee)

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept kannst Du nach deinen Wünschen variieren.

Für die Vorbereitung kannst Du ungefähr 15 Minuten einkalkulieren. Die Zeit für das Braten der Herzen richtet sich nach Art und Menge der Würste.

shadow-ornament

Das Rezept-Video:

shadow-ornament

Die Zubereitung:

Low Carb Frühstück für dein Herzblatt - Die Zutaten
Low Carb Frühstück für dein Herzblatt - Die Zutaten
1.

Schneide die Würste der Länge nach auf. Achte darauf, dass Du die Würste nicht ganz in zwei Hälften teilst, sondern die Würste an einem Ende zusammen lässt.

Lege die Wurst mit dem heilen Ende in deine Richtung vor dir hin. Biege nun die beiden Enden nach außen und unten herum, so dass sich eine Herzform ergibt.

Fixiere dieses Ende mit einem Zahnstocher.

Die Wurst zum Herz biegen
Die Wurst zum Herz biegen

2.

Brate die Herzwurst von einer Seite in etwas Olivenöl.

nun kommt das Ei hinzu
nun kommt das Ei hinzu

Wende das Herz und schlage ein Ei in das Herz auf. Brate die Herzwurst, bis das Ei gestockt ist.


3.

Wasche die Tomaten und schneide sie einmal schräg durch. Du brauchst längliche Tomaten, da sich sonst keine Herzform ergibt.

Drehe eine Hälfte der Tomate und setze die Schnittflächen wieder aneinander. Fixiere das Tomatenherz mit einem Zahnstocher.

Tomatenherz
Tomatenherz

4.

Wasche die Paprikaschote, entferne die Kerne und schneide dünne Streifen aus der die Paprika, wie auf dem Bild dargestellt.

Die Paprika schneiden
Die Paprika schneiden

Lege die Paprikastreifen zu einer Herzform zusammen.

Die Paprika zum Herz legen
Die Paprika zum Herz legen

5.

Wasche die Radieschen, befreie sie vom Grün und schneide sie längs in Scheiben. Auf diese weise haben die Scheiben bereits eine leichte Herzform.

Schneide am oberen Ende das Radieschenherzens noch die Kerbe hinein und fertig sind weitere Herzen für dein Low Carb Frühstücksteller.

Die Radieschen sind dran
Die Radieschen sind dran

6.

Dekoriere alle Zutaten liebevoll auf einem Teller und serviere die Herzen deinem Schatz zum Frühstück. Viel Freude damit und guten Appetit 🙂  Liebe Grüße Andy & Diana.

Low Carb Frühstück mit Herzen
Low Carb Frühstück mit Herzen
shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir das Low Carb Frühstück für dein Herzblatt gefallen hat bzw. wie deinem Schatz dieses Low Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.