Low-Carb Rezepte

Low-Carb Käsepfannkuchen 🥞 ein deftig-süßes Frühstücksrezept

Die Low-Carb Käsepfannkuchen sind das perfekte Low-Carb Frühstück! Die Zubereitung dauert nicht allzu lange und besonders viele Zutaten sind auch nicht nötig, um dieses fantastische Frühstück zuzubereiten.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!
Abonniere uns jetzt auf Youtube!

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

Die Zutaten

  • 25 g LOCA Backprotein
  • 1 TL Erythrit
  • ½ TL LOCA Backpulver
  • 15 g Mandeln gemahlen
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei (Größe M)
  • 50 g Gouda gerieben
  • 1 TL Butterschmalz (Ghee)
  • LOCA Fruchtaufstrich Himbeere (optional)

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 3 Portionen.

Für die Zubereitung kannst Du ungefähr 15 Minuten einkalkulieren.

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
218 913 3,7 g 15,5 g 15,9 g

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=mkaQEyjMHIg

 

Die Zubereitung

1.

Gib alle trockenen Zutaten, also das Backprotein, das Erythrit, das Backpulver und die gemahlenen Mandeln zusammen in eine Rührschüssel und vermische alles miteinander.

Gib die trockenen Zutaten in eine Schüssel und vermische sie anschließend Gib die trockenen Zutaten in eine Schüssel und vermische sie anschließend

2.

Gieße die Milch hinzu und schlage das Ei ebenfalls in die Schüssel. Verrühre die Zutaten mit einem Handmixer zu einem gleichmäßigen Teig.

Vermische die Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig Vermische die Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig

3.

Lasse etwas Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen und gieße den angemischten Teig dazu, sodass sich flache Pfannkuchen bilden. Streue den geriebenen Gouda über die Pfannkuchen, sodass er gleichmäßig auf die einzelnen Pfannkuchen aufgeteilt ist. Decke die Pfannkuchen beim Braten zu, sodass sie gleichmäßig durchgaren und der Käse wunderbar in den Teig zerläuft.

Brate die Pfannkuchen an und bestreue sie mit dem Gouda Brate die Pfannkuchen an und bestreue sie mit dem Gouda

4.

Verfeinere ganz nach deinem Geschmack die Low-Carb Käsepfannkuchen mit Apfelscheiben und ein wenig LOCA Fruchtaufstrich. Guten Appetit 🤩

Angebraten und dekoriert: die leckeren Low-Carb Käsepfannkuchen Angebraten und dekoriert: die leckeren Low-Carb Käsepfannkuchen

Low-Carb Käsepfannkuchen in 10 Sekunden

Low-Carb Käsepfannkuchen in 10 Sekunden Low-Carb Käsepfannkuchen in 10 Sekunden

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die Low-Carb Käsepfannkuchen gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

Low-Carb Käsepfannkuchen 🥞 ein deftig-süßes Frühstücksrezept
bewertet 3.2 Sterne3.2
Portionen
3
Küche
Low-Carb
Mahlzeit
Frühstück
  • Deine Bewertung



Die Low-Carb Käsepfannkuchen sind das perfekte Low-Carb Frühstück! Die Zubereitung dauert nicht allzu lange und besonders viele Zutaten sind auch nicht nötig…

Nährwerte


218 kcal / 100 g

Zutaten


25 g LOCA Backprotein
1 TL Erythrit
½ TL LOCA Backpulver
15 g Mandeln gemahlen
100 ml Milch
1 Ei (Größe M)
50 g Gouda gerieben
1 TL Butterschmalz (Ghee)
LOCA Fruchtaufstrich Himbeere (optional)

Anleitung


Vorb.
15
Kochen
Gesamt
15

Tags

Ähnliche Artikel

Close