Low-Carb Rezepte

Hot-Dog-Auflauf – Der Hot Dog der anderen Art ­čîş

Du liebst Hot Dogs und Aufl├Ąufe? Dann ist unser Hot-Dog-Auflauf genau das Richtige f├╝r dich – eine leckere Symbiose aus Hot Dog und Auflauf – und nat├╝rlich Low-Carb.

Und nun w├╝nschen wir dir viel Spa├č beim Zubereiten, LG Andy & Diana.

F├╝r einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. F├╝r weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!

Abonniere uns jetzt auf Youtube!

Low-Carb Zutaten und B├╝cher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

  • 1 Gem├╝sezwiebel
  • 200 g Tomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • 3 Eier (M)
  • 200 g Schmand
  • 200 g Gefl├╝gelwiener oder W├╝rste nach Wunsch
  • 160 g Gew├╝rzgurken (ohne Zuckerzusatz)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 2 EL Mayonnaise
  • Salz & Pfeffer
  • 3 Sesambr├Âtchen oder Low-Carb Br├Âtchen nach Wunsch
  • 100 g Cheddar gerieben oder Reibek├Ąse nach Wunsch

Die Zutaten f├╝r dieses Low Carb Rezept reichen f├╝r ca. 4 Portionen.

F├╝r die Zubereitung kannst Du ungef├Ąhr 25 Minuten einkalkulieren. Die  Backzeit betr├Ągt etwa 30 Minuten.

shadow-ornament

Die N├Ąhrwerte

N├Ąhrwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

KcalKJKHFettEiwei├č
1415903,9 g10,4 g7,3 g
shadow-ornament

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=r6zMG2ciStk

 

shadow-ornament

Die Zubereitung

1.

Heize deinen Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze oder 180 Grad (Umluft) vor.

Wichtiger Hinweis: Back├Âfen k├Ânnen je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

Kontrolliere deshalb grunds├Ątzlich dein Backgut w├Ąhrend des Backens des ├ľfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

Die Zutaten f├╝r den Hot-Dig-Auflauf
Die Zutaten f├╝r den Hot-Dig-Auflauf

2.

Ziehe die Gem├╝sezwiebel ab und schneide sie in feine Ringe. R├Âste die Zwiebelringe ohne ├ľl in einer beschichteten Pfanne, bis sie die gew├╝nschte Br├Ąunung erreicht haben.

Die Zwiebel bis zur gew├╝nschten Br├Ąunung r├Âsten
Die Zwiebel bis zur gew├╝nschten Br├Ąunung r├Âsten

3.

Wasche die Tomaten und die halbe Salatgurke. Halbiere die Tomaten und schneide die Salatgurke in St├╝cke. F├╝lle beides in eine Auflaufform.

Die halbierten Tomaten und die Salatgurkenw├╝rfel in der Auflaufform
Die halbierten Tomaten und die Salatgurkenw├╝rfel in der Auflaufform

4.

Verr├╝hre die Eier mit dem Schmand und Salz und Pfeffer nach Geschmack in einer Sch├╝ssel miteinander. Verteile die anger├╝hrte Schmandcreme ├╝ber das Gem├╝se in der Auflaufform.

Die Schmand-Ei-Creme ├╝ber den Auflauf verteilen
Die Schmand-Ei-Creme ├╝ber den Auflauf verteilen

5.

Lege die Gefl├╝gelwiener bzw. deine gew├Ąhlten W├╝rste darauf. Lasse die Gew├╝rzgurken gut abtropfen, schneide sie in Scheiben und f├╝lle mit den Gew├╝rzgurkenscheiben die L├╝cken zwischen den W├╝rsten.

Die Gefl├╝gelwiener und die Gew├╝rzgurken in die Auflaufform schichten
Die Gefl├╝gelwiener und die Gew├╝rzgurken in die Auflaufform schichten

6.

Verr├╝hre das Tomatenmark mit dem Senf und der Mayonnaise zu einer Hot-Dog-So├če. Die So├če kannst du nat├╝rlich noch mit Salz und Pfeffer und weiteren Gew├╝rzen nach Wahl w├╝rzen. Verteile die Hot-Dog-So├če ├╝ber die W├╝rste und die Gurkenscheiben.

Die Hot-Dog-So├če ├╝ber die W├╝rste und die Gurkenscheiben verteilen
Die Hot-Dog-So├če ├╝ber die W├╝rste und die Gurkenscheiben verteilen

7.

Gib die vorbereiteten ger├Âsteten Zwiebelringe ├╝ber das Ganze.

Die ger├Âsteten Zwiebeln verteilen
Die ger├Âsteten Zwiebeln verteilen

8.

Schneide die Sesambr├Âtchen in Scheiben und toaste die Scheiben bis zur gew├╝nschten Br├Ąunung. Verteile die Br├Âtchenscheiben ├╝ber den Auflauf.

Die getoasteten Br├Âtchenscheiben auf den Auflauf legen
Die getoasteten Br├Âtchenscheiben auf den Auflauf legen

9.

Zum Schluss noch den geriebenen Cheddar ├╝ber den Auflauf verteilen und den Auflauf 30 Minuten im Ofen backen.

Zum Schluss den geriebenen Cheddar ├╝ber den Auflauf verteilen
Zum Schluss den geriebenen Cheddar ├╝ber den Auflauf verteilen

Lasse dir den Low-Carb Hot-Dog-Auflauf schmecken. Guten Appetit!

Der frisch ├╝berbackene Hot-Dog-Auflauf. Guten Appetit!
Der frisch ├╝berbackene Hot-Dog-Auflauf. Guten Appetit!

Low-Carb Hot-Dog-Auflauf in 10 Sekunden

Low-Carb Hot-Dog-Auflauf in 10 Sekunden
Low-Carb Hot-Dog-Auflauf in 10 Sekunden
shadow-ornament
Hot-Dog-Auflauf
bewertet 4.4 Sterne4.4
Portionen
4 Portionen
K├╝che
Low-Carb
Mahlzeit
  • Deine Bewertung



Hot-Dog-Auflauf Low-Carb - Das Hot Dog Rezept der anderen Art ­čîş Du liebst Hot Dogs und Aufl├Ąufe? Dann ist unser Hot-Dog-Auflauf genau das Richtige f├╝r dich - eine leckere Symbiose aus Hot Dog und Auflauf - und nat├╝rlich Low-Carb.

N├Ąhrwerte


141 / 100 g

Zutaten


1 Gem├╝sezwiebel
200 g Tomaten
1/2 Salatgurke
3 Eier (M)
200 g Schmand
200 g Gefl├╝gelwiener oder W├╝rste nach Wunsch
160 g Gew├╝rzgurken (ohne Zuckerzusatz)
1 EL Tomatenmark
1 EL Senf (mittelscharf)
2 EL Mayonnaise
Salz & Pfeffer
3 Sesambr├Âtchen oder Low-Carb Br├Âtchen nach Wunsch
100 g Cheddar gerieben oder Reibek├Ąse nach Wunsch

Anleitung


Vorb.
25
Kochen
30
Gesamt
55

Tags
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button
Close