Low-Carb Rezepte

Hack-Kuchen 😋 Low-Carb Ofengericht deftig & würzig

Der Hack-Kuchen ist ein fantastischer Gaumenschmaus für alle Hack-Feinschmecker. Dieser herzhafte Kuchen ist ein deftiges Ofengericht, das du ganz einfach in wenigen Schritten selbst zubereiten kannst. Hier zeigen wir dir wie! 😋

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachbacken, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!
Abonniere uns jetzt auf Youtube!

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

Die Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 600 g Hackfleisch gemischt
  • 3 EL Mandeln gemahlen
  • 50 g Katenschinken gewürfelt
  • 2 Eier (Größe M)
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Kirchtomaten
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Handvoll frischer Majoran

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 3 Portionen.

Für die Vorbereitung kannst Du ungefähr 15 Minuten einkalkulieren und für das Backen weitere 60 Minuten.

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
151 633 2,6 g 9,9 g 13,0 g

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=GbhybjnFlDs

 

Die Zubereitung

1.

Heize deinen Backofen auf 180 Grad (Umluft) oder 200 Grad Ober-/Unterhitze vor.

Wichtiger Hinweis: Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

2.

Ziehe die Zwiebeln und den Knoblauch ab und schneide beides in feine Würfel. Fülle das Hack in eine große Rührschüssel und gib die Eier, die Zwiebeln, den Knoblauch, die gemahlenen Mandeln, den Katenschinken und den Senf dazu und knete alles zu einer gleichmäßigen Masse.

Tipp: Nach Wunsch kannst du die Zwiebeln anbraten bevor du sie untermischst, um ein Röstaroma zu erhalten.

Alle Zutaten für die Hack-Masse Alle Zutaten für die Hack-Masse

3.

Würze das Hack mit Salz und Pfeffer und knete die Gewürze die ebenfalls unter. Kleide eine Springform (Ø ca. 18 cm) mit Alufolie aus und fülle die Hack-Mischung ein und streiche sie glatt.

Streiche das Hack in der Form glatt Streiche das Hack in der Form glatt

4.

Backe die Hacktorte für ca. 50 Minuten im vorgeheizten Ofen. Eventuell ist es nötig zum Ende der Backzeit die Temperatur herunterzuregeln, um das Hack gleichmäßig durchzubacken.

Während das Hack backt, kannst du das Tomaten-Topping vorbereiten. Fülle die Kirschtomaten in eine Auflaufform und bedecke sie mit dem Olivenöl. Würze die Tomaten mit Salz & Pfeffer nach Geschmack.

Backe die Tomaten im vorgeheizten Ofen für ca. 10 Minuten.

Backe die Tomaten für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen Backe die Tomaten für 10 Minuten im vorgeheizten Ofen

5.

Bedecke den gebackenen Hack-Kuchen mit den gebackenen Tomaten und verfeinere das Gericht mit dem frischen Majoran. Guten Appetit! 😍

Lecker gebacken: Der fantastische Low-Carb Hack-Kuchen Lecker gebacken: Der fantastische Low-Carb Hack-Kuchen

Low-Carb Hack-Kuchen in 10 Sekunden

Hack-Kuchen Rezept Hack-Kuchen in 10 Sekunden

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir der Low-Carb Hack-Kuchen gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

Hack-Kuchen 😋 Low-Carb Ofengericht deftig & würzig
bewertet 4.5 Sterne4.5
Portionen
3
Küche
Low-Carb
Mahlzeit
Mittagessen
  • Deine Bewertung



Der Low-Carb Hack-Kuchen ist ein fantastischer Gaumenschmaus für alle Hack-Feinschmecker. Dieser herzhafte Kuchen ist ein deftiges Ofengericht…

Nährwerte


151 kcal / 100 g

Zutaten


2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
600 g Hackfleisch gemischt
3 EL Mandelmehl
50 g Katenschinken gewürfelt
2 Eier (Größe M)
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
250 g Kirchtomaten
1 TL Olivenöl
eine Handvoll Majoran

Anleitung


Vorb.
15
Kochen
50
Gesamt
65

Tags

Ähnliche Artikel

3 Kommentare

  1. Wir haben es heute nachgekocht….oberlecker
    Für meinen Mann gab es noch Süsskartoffelpommes dazu.

    Vielen Dank

Close