Low-Carb Rezepte

Frozen-Joghurt mit Beeren 🍓 Low-Carb Joghurt erfrischend & lecker

Der Low-Carb Frozen-Joghurt mit Beeren ist ein wunderbar erfrischendes Dessert, das sich super leicht zubereiten lässt. Genieße diese leckere Nachspeise mit deinen Lieblingsbeeren.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Zubereiten, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!
Abonniere uns jetzt auf Youtube!

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

Die Zutaten

  • 600 g griechischer Joghurt
  • 100 g Xylit (Birkenzucker)
  • ½ TL Vanille, gemahlen
  • 50 g Beeren nach Wahl, TK oder frisch (z.B. Heidelbeeren, Himbeeren 0der Brombeeren)

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 4 Portionen.

Für die Zubereitung kannst Du ungefähr 15 Minuten einkalkulieren. Das Eis muss allerdings 3 Stunden im Eisfach gekühlt werden.

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
126 526 7,8 g 7,6 g 2,7 g

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=C-WWZGuAG-0

 

Die Zubereitung

1.

Verrühre den griechischen Joghurt mit dem Xylit und der gemahlenen Vanille.

Der griechische Joghurt mit dem Xylit und der Vanille Der griechische Joghurt mit dem Xylit und der Vanille

2.

Stelle den Joghurt für ca. 3 Stunden ins Eisfach und rühre ihn zwischendurch immer wieder gut durch.

Tipp: Schneller ist der Frozen Joghurt mit der Eismaschine zubereitet. Eine gute Eismaschine hat in der Regel sogar ein extra Programm für die Zubereitung dieser herrlichen Erfrischung.

Der gefrorene Joghurt Der gefrorene Joghurt

3.

Portioniere den Frozen-Joghurt mit einer Schicht Beeren deiner Wahl in Gläser oder Schalen, z.B. mit Heidelbeeren, Himbeeren oder Brombeeren. Solltest du keine frischen Beeren zur Hand haben, dann verwende einfach TK-Beeren – die sind schon schön kalt 😉 Guten Appetit! 

Fertig dekoriert: Der Low-Carb Frozen-Joghurt mit Beeren Fertig dekoriert: Der Low-Carb Frozen-Joghurt mit Beeren

Low-Carb Frozen-Joghurt mit Beeren in 10 Sekunden

Frozen-Joghurt mit Beeren in 10 Sekunden Frozen-Joghurt mit Beeren in 10 Sekunden

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir der Low-Carb Frozen-Joghurt mit Beeren gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

Tags

Ähnliche Artikel

Close