Low Carb Tipps & Tricks

Diätpläne: Die große Lüge oder warum es Wunder nicht gibt

(Low Carb Kompendium) – Es ist mal wieder einer dieser Tage, Du ziehst testweise deine Lieblingsjeans an und ärgerst Dich, dass deine Hose beim waschen eingelaufen ist. Dann ein Blick auf die Waage und der Schock – 10 Kilo zu viel auf den Rippen. Eine Diät muss her und das am Besten vorgestern.

Schließlich musst Du in 4 Wochen auf der nächsten Feier unbedingt in deine Klamotten passen. Also eine dieser Wunder-Diäten herausgesucht um garantiert schnell abzunehmen. Doch nach einigen Wochen der Qual passierte … nichts! Hast Du diese oder ähnliche Situationen auch schon erlebt?

Dann bist du auf die große Diätenlüge hereingefallen. Du bist aktuell auf der Suche nach einer entsprechenden Diät? Dann halte ich es jetzt  wie das gute alte Sandmännchen: Nun liebe Kinder gebt fein acht, ich hab‘ euch etwas mitgebracht – die Wahrheit über einen großen Teil der Diätpläne.

1. Viele Diätpläne sind zu komplex

Natürlich willst Du abnehmen, dafür bist Du auf der Suche nach einem guten Diätplan. Doch neben der verfluchten Diät gibt es noch einen Job, die Familie und eventuell auch noch ein Privatleben mit Freunden.

Betrachten wir verschiedene Diätpläne, so scheint es als wären diese von Menschen geschrieben worden, die den lieben langen Tag nichts anderes zu tun haben als abzunehmen.

Ihr lieben selbst ernannten Ernährungsprofis, wacht auf! Es gibt noch ein Leben neben der Diät.

2. Die meisten Diätplan sind einseitig

Eine meiner bevorzugten Formen von sinnlosen Diätplänen sind einseitige Diätpläne. Ganz ehrlich, wer will sich 8 Wochen von Kohlsuppe ernähren oder mit ähnli…

Ähnliche Artikel

Close