Low-Carb Rezepte

Bunte Gemüse-Käse-Chips – ein gesunder Low-Carb Snack

Low-Carb Bunte Gemüse-Käse-ChipsZubereitungszeit: 15 min.Kochzeit: 1 std. 10 min.Arbeitszeit: 1 std. 25 min.Low-Carb Bunte Gemüse-Käse-ChipsZusammenfassungDie bunten Low-Carb Gemüse-Käse-Chips sind nicht nur gesund und schmecken fantastisch, sondern lassen sich auch schnell und ohne großen Aufwand zubereiten. Das macht sie zum perfekten Snack für zwischendurch.

4.5/span>
    Zutaten

    Zubereitung

Zutaten1

Anz. Portionen: Blech

Bewertung

(Low Carb Kompendium) – Die bunten Low-Carb Gemüse-Käse-Chips sind nicht nur gesund und schmecken fantastisch, sondern lassen sich auch schnell und ohne großen Aufwand zubereiten. Das macht sie zum perfekten Snack für zwischendurch.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!

 Hier klicken um zum YouTube-Channel zu kommen mit vielen weiteren Low Carb Videos .

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

shadow-ornament

Die Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 3 Karotten
  • 3 Zucchini
  • Paprikapulver rosenscharf nach Geschmack
  • ca. 100 g Käse nach Wahl (z.B. Emmentaler und Cheddar)

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für 1 Backblech Bunte Gemüse-Käse-Chips.

Für die Vorbereitung kannst Du ungefähr 15 Minuten einkalkulieren. Das Backen benötigt ca. 75 Minuten.

shadow-ornament

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
70 292,4 5,7 g 3,4 g 3,9 g
shadow-ornament

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=JW5qq9M8AY8
shadow-ornament

Die Zubereitung

1.

Schneide zunächst die Aubergine, die Karotten und die Zucchini in Scheiben und verteile sie gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech.

Verteile das Gemüse in Scheiben gleichmäßig auf dem Backblech
Verteile das Gemüse in Scheiben gleichmäßig auf dem Backblech

2.

Schiebe nun die Gemüsescheiben in den auf 150° Umluft bzw. 170° Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen. Backe die Scheiben für ca. 60 Minuten.

Wende die Gemüsescheiben während des Backens einmal und überzeuge dich am Ende, dass die Gemüsechips vollständig getrocknet sind. Verlängere sonst ggf. die Backzeit, bis die Chips nicht mehr feucht sind.

Die gebackenen Gemüsescheiben
Die gebackenen Gemüsescheiben

3.

Würze die Gemüsechips nun mit dem rosenscharfen Paprikapulver nach deinem Geschmack und verteile anschließend den geriebenen Käse über die Gemüsechips.

Würze die Gemüsechips mit dem Paprikapulver und bestreue sie mit dem Käse
Würze die Gemüsechips mit dem Paprikapulver und bestreue sie mit dem Käse

4.

Backe die Chips noch einmal bei gleicher Temperatur für ca. 15 Minuten bis der Käse zerlaufen ist. Fertig sind die bunten Low-Carb Gemüse-Käse-Chips. Guten Appetit.

Bunte Low-Carb Gemüse-Käse-Chips
Bunte Low-Carb Gemüse-Käse-Chips. Guten Appetit!

Low-Carb bunte Gemüse-Käse-Chips in 10 Sekunden

Low-Carb Bunte Gemüse-Käse-Chips in 10 Sekunden
Low-Carb Bunte Gemüse-Käse-Chips in 10 Sekunden
shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die bunten Low-Carb Gemüse-Käse-Chips gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.