Low-Carb Rezepte

Low-Carb Bagels 🤩 die Brötchen in Donut-Form

(Low Carb Kompendium) – Bagels haben mittlerweile auch in Deutschland einen Kultstatus erreicht – ein Brötchen in Donutform und mit leckerem Sesam 😋 In diesem Rezept zeigen wir dir, wie du einen appetitlichen Low-Carb Bagel zubereitest, den du dir ganz nach Geschmack belegen kannst.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachbacken, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!
Abonniere uns jetzt auf Youtube!

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

Die Zutaten

Für die Bagels:

  • 160 g Mandelmehl
  • 15 g Goldleinsamenmehl
  • 30 g Sesam
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Meersalz
  • 5 Eier (Größe M)
  • 2 EL Zitronensaft

Belag nach Wahl, z.B.:

  • Frischkäse
  • Schinken
  • Eisbergsalat

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 3 Portionen.

Für die Vorbereitung kannst Du ungefähr 15 Minuten einkalkulieren. Das Backen benötigt ca. 30 Minuten.

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g Low-Carb Bagel ohne Belag.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
240 1003 2,8 g 12,9 g 23,9 g

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=jBIiPwxCQbY

 

Die Zubereitung

1.

Heize zuerst deinen Backofen auf 160 Grad (Umluft) oder 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.

Wichtiger Hinweis: Backöfen können je nach Marke oder Alter wesentliche Temperaturunterschiede von bis zu 20 Grad oder sogar mehr aufweisen.

Kontrolliere deshalb grundsätzlich dein Backgut während des Backens des Öfteren, ob das Backgut nicht zu dunkel wird oder eventuell zu wenig Temperatur vorhanden ist und nicht richtig gart.

Passe gegebenenfalls die Temperatur und/oder die Backzeit entsprechend an.

2.

Vermenge das Mandelmehl, das Goldleinsamenmehl, den Sesam, das Natron und das Meersalz in einer großen Rührschüssel miteinander.

Die trockenen Zutaten für den Teig Die trockenen Zutaten für den Teig

3.

Nimm dir eine neue Rührschüssel zur Hand und schlage darin die Eier auf. Gib den Zitronensaft über die aufgeschlagenen Eier.

Links: Die vermischten trockenen Zutaten, Rechts: die aufgeschlagenen Eier Links: Die vermischten trockenen Zutaten, Rechts: die aufgeschlagenen Eier

4.

Verquirle nun die Eier mit einem Schneebesen oder mit dem Handrührer und gib anschließend die trockenen Zutaten zu den Eiern hinzu.

Gebe die trockenen Zutaten zu den verrührten Eiern Gib die trockenen Zutaten zu den verrührten Eiern

5.

Verknete die Zutaten gründlich miteinander, bis du einen gleichmäßigen Teig erhältst.

Der verknetete Teig und die Bagels-Formen Der verknetete Teig und die Bagels-Formen

6.

Fülle den Teig in die Bagel-Form.

Der Teig in den Bagels-Formen Der Teig in den Bagels-Formen

7.

Backe die Bagels im vorgeheizten Ofen für ca. 30 Minuten. Fertig sind deine Low-Carb Bagels.

Gebacken und frisch aus der Form gelöst: Low-Carb Bagels Gebacken und frisch aus der Form gelöst: Low-Carb Bagels

8.

Schneide die Bagels auf und belege sie ganz nach deinem Geschmack mit herzhaften Low-Carb Zutaten. Z.B. Salat und Schinken. Guten Appetit!

Herzhaft belegter Low-Carb Bagel Herzhaft belegter Low-Carb Bagel

Low-Carb Bagels in 10 Sekunden

Low-Carb Bagels in 10 Sekunden Low-Carb Bagels in 10 Sekunden

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die Low-Carb Bagels gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

Low-Carb Bagels 🤩 die Brötchen in Donut-Form
bewertet 4.8 Sterne4.8
Portionen
3
Küche
Low-Carb
Mahlzeit
Frühstück
  • Deine Bewertung



Bagels haben mittlerweile auch in Deutschland einen Kultstatus erreicht – ein Brötchen in Donutform und mit leckerem Sesam 😋 In diesem Rezept zeigen wir dir, wie du einen appetitlichen Low-Carb Bagel zubereitest, den du dir ganz nach Geschmack belegen kannst. Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachbacken, LG Andy & Diana.

Nährwerte


240 kcal

Zutaten


150 g Mandelmehl
1 EL Goldleinsamenmehl
30 g Sesam
1 TL Natron
eine Prise Meersalz
5 Eier (Größe M)
ca. 2 EL Zitronensaft

Anleitung


Vorb.
15
Kochen
30
Gesamt
45

  1. Das vollständige Rezept findest du auf: https://lowcarbkompendium.com/bagels
Tags

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

Close