Low-Carb Rezepte

Avocado-Zucchini-Kokos-Salat 🥑🥥 Low-Carb Salat, simpel & frisch

(Low Carb Kompendium) – Der Low-Carb Avocado-Zucchini-Kokos-Salat bringt alles Gute zusammen! Du kannst ihn sehr schnell zubereiten und hast vermutlich schon alle Zutaten dafür Zuhause. Der Salat ist perfekt in der Sommerhitze, wenn man keinen Hunger auf zu deftige Gerichte hat.

Und nun wünschen wir dir viel Spaß beim Nachkochen, LG Andy & Diana.

Für einen ersten Eindruck, haben wir dir wieder ein Rezept-Video bereitgestellt. Für weitere Videos schau doch auf unserem YouTube-Channel vorbei und hinterlasse ein Abo. Wir freuen uns auf dich!
Abonniere uns jetzt auf Youtube!

Low-Carb Zutaten und Bücher

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp.

Die Zutaten

  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Avocado
  • 2 Zucchini
  • 2 EL Dill
  • 100 ml Kokosmilch
  • 100 ml Sahne
  • Saft ½ Zitrone

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für ca. 3 Portionen.

Für die Zubereitung kannst Du ungefähr 10 Minuten einkalkulieren.

Die Nährwerte

Nährwertangaben sind Richtwerte und beziehen sich auf 100 g zubereitete Low-Carb Speise.

Kcal KJ KH Fett Eiweiß
98 409 3,5 g 8,8 g 1,3 g

Das Rezept-Video

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtube.com/watch?v=mJ52LZPlL10

 

Die Zubereitung

1.

Schneide die Avocado, die Zwiebel und die Zucchinis in Würfel.

Das Gemüse in kleine Stücke geschnitten Das klein geschnittene Gemüse

2.

Verquirle für das Dressig den Dill, die Kokosmilch, die Sahne und den Zitronensaft in einer Schüssel miteinander.

Alle Zutaten für das Dressing, unvermischt Alle Zutaten für das Dressing, unvermischt

3.

Gib das Dressing über den Salat und vermische beides gründlich miteinander.

Der fertig vermischte Salat Der fertig vermischte Salat

4.

Richte den Salat appetitlich an. Zum Beispiel mit Pinienkernen und Zitronenscheiben garniert.

Tipp: Nutze doch einfach die Schalen der Avocado, um kleine Portionen des Salates zu servieren. Guten Appetit! 🤩

Low-Carb Avocado-Zucchini-Kokos-Salat in 10 Sekunden

Avocado-Zucchini-Kokos-Salat in 10 Sekunden Avocado-Zucchini-Kokos-Salat in 10 Sekunden

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir der Low-Carb Avocado-Zucchini-Kokos-Salat gefallen bzw. wie dir dieses Low-Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

Tags

Ähnliche Artikel

Close