Low-Carb Rezepte

Apfel-Möhren-Fischpfanne Low Carb

Apfel-Möhren-Fischpfanne Low Carb Zubereitungszeit: 20 min.Kochzeit: 20 min.Arbeitszeit: 40 min.Apfel-Möhren-Fischpfanne Low Carb ZusammenfassungApfel-Möhren-Fischpfanne – Diese leckere Fischpfanne bekommt durch die Möhren- Apfelkombination den besonderen Pfiff. Vitaminreich & Low Carb

4/span>
    Zutaten

    Zubereitung

ZutatenPortion

Anz. Portionen: 2

Apfel-Möhren-Fischpfanne Low Carb Bewertung

(Low Carb Kompendium) – Ich weiß nicht warum, aber  Fisch kommt bei vielen Menschen nicht so gut an. Während Fleischgerichte in der Low Cab Community immer gehen, fristet Fisch ein Schattendasein. Dabei ist Fisch eine so tolle Möglichkeit leckere Low Carb Rezepte zu zaubern, die nicht nur fantastisch schmecken sondern auch noch richtig gesund sind.

Diese leckere Fischpfanne bekommt durch die Möhren- Apfelkombination den ganz besonderen Pfiff. Zudem ist diese Pfanne sehr Vitaminreich & natürlich arm an Kohlenhydraten. Die perfekte Kombination für eine smarte Low Carb Ernährung.

Kochutensilien & Zutatenauswahl, die Du benötigst:

Mit einem Klick auf einen der unteren Links kommst Du zum jeweiligen Tipp. 

Scharfes Messer

Schneidebrett Bambus

Xucker Light (Erythrit)

Zitronenpresse

shadow-ornament

Apfel-Möhren-Fischpfanne Low Carb - Die Zutaten:

  • 300 g Seelachsfilet oder Fisch nach Wahl
  • 300 g Shrimps
  • 400 g Möhren
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Zucchini
  • 1 Gala Apfel
  • 1 Zitrone
  • Xucker Light (Erythrit)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kokosöl zum Braten

Die Zutaten für dieses Low Carb Rezept reichen für 2 Portionen. Die Vorbereitung dauert ca. 20 Minuten. Die Kochzeit ist mit ca. 20 Minuten einzukalkulieren.

shadow-ornament

Apfel-Möhren-Fischpfanne Low Carb - die Zubereitung

1.

Die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Nicht zu dick, damit die Möhren nich zu roh im Kern bleiben. Die Zucchini und den Apfel gründlich waschen, den Apfel entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln in  feine Ringe schneiden.


2.

Die Zitrone halbieren und mit einer entsprechenden Presse auspressen. Den Seelachs unter klarem Wasser säubern, trockentupfen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Shrimps ebenfalls abspülen und abtropfen lassen.


3.

Eine Pfanne mit etwas Kokosöl zum Braten einfetten und die Möhren darin unter Rühren anbraten. Die Zuchini und die Frühlingszwiebeln dazugeben und mit anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen.


4.

Bevor das Gemüse endgültig gar ist, den Fisch, die Shrimps und die Apfelstücke mit in die Pfanne geben. Alles garziehen lassen. Mit Zitronensaft und Xucker abschmecken, bis eine angenehme Säure erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Guten Appetit.

shadow-ornament

Schreibe jetzt weiter unten einen Kommentar und lasse uns wissen, wie dir die Apfel-Möhren-Fischpfanne Low Carb bzw. wie dir dieses Low Carb Rezept geschmeckt hat.

Wir freuen uns über jedes Feedback 🙂

shadow-ornament

Tags

2 Comments

  1. Heute gemacht, echt lecker!
    Schnell und einfach, nur mit der Zitrone muß man aufpassen, wird schnell zuviel und das kann ich nicht ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu